Kekse-Verteilung an die Flüchtlinge im Bregenzer Begegnungscafe

Am Samstag, den 12.12.2015 waren wir Leiter im Begegnungscafe in Bregenz um dort die selbstgebackenen Kekse an die Flüchtlinge zu verteilen.
Wir wurden dort gleich herzlichst empfangen und bei türkischem Tee und Kaffee genossen wir gemeinsam mit Syrern, Afghanen, Türken und anderen Österreichern unsere Weihnachtskekse. Sie haben sich sehr gefreut und waren von den Keksen sehr begeistert – großes Lob an die Bäcker!

Die Menschen aus den verschiedenen Ländern treffen sich dort jede Woche um neue Freundschaften zu finden aber auch um die deutsche Sprache besser zu lernen. Sie helfen sich gegenseitig mit neuen Vokabeln und der Aussprache. Sie erzählen sich auch Geschichten aus ihren Heimatländern, vergleichen Gesetze und Politik in den verschiedenen Ländern.

Es war sehr wundervoll zu sehen, dass es so einen Ort hier in Bregenz gibt. Die Menschen dort sind sehr freundlich und liebenswert zu einander. Wir können selber noch sehr viel von ihnen lernen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s