Überstellungs WOLA der WiWö und der GuSp

Am 2. und 3. Oktober 2015 machten die WiWö gemeinsam mit den GuSp ein Überstellungslager in Bregenz. Wir tragen uns um 17 Uhr im Heim und fuhren dann mit dem Bus nach Wolfurt. Dort mussten Fabienne, Jana, Maria-Lara, Nina, Sophie und Neal ihr Geschick und ihren Mut beweisen und eine Runde im Kinder-Klettergarten an der Ache meistern. Nach dem es alle sechs geschafft haben, wurden sie von Milena, Steven und den anderen Kindern herzlich bei den GuSp begrüßt.

Danach durfen alle noch etwas kletter und spielen, bevor wir gegen 19:30 mit einem Fackelzug zurück ins Heim liefen. Dort wartete bereits Matthias mit leckeren Holzfäller-Makaroni auf uns. Als Nachtisch gab es feine Muffins und Kuchen. Anschließend spielten, tanzten und lachten wir bei der gemeinsamen Überstellungsparty. Nach einer kurzen Nacht, ging es dann nach einem feinen Frühstück wieder ab nach hause.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s