Parole Emil! – Stadtspiel der WiWö 2012

Parole Emil!

Nachdem Emil im Zug auf dem Weg zu seiner Tante sein Reisegeld von einem anderen Fahrgast entwendet wurde, beschlossen er, seine Cousine Pony Hütchen und einige tapfere WiWö, das Geld wiederzubeschaffen. Durch viele verdeckte Ermittler, wie zum Beispiel den Agenten X, der die Mission leitete, und die grandiosen Detektivleistungen der WiWö konnte nach vielen Zeugenvernehmungen, Sichtungsüberprüfungen, Fingerabdrucksicherungen und Geheimschriftentschlüsselungen das Geld schlussendlich sichergestellt und Emil zurückgegeben werden.

An dieser Stelle möchten sich die WiWö und ihre LeiterInnen bei Madeleine und Pascal für ihre tatkräftige Unterstützung beim Stadtspiel bedanken!

Hier gibt es weitere Fotos!